Die klinische Studie PD_Pal

WHO, ICJME akkreditiertes Studienregister

Niederländisches Prozessregister | Datensatz-ID: Testversion NL8180 | URL: trialregister.nl/trial/8180

Akronym

PD_Pal

 

Titel

Bewertung der klinischen und wirtschaftlichen Wirksamkeit einer kombinierten personenzentrierten Intervention von Advance Care Planning (ACP) und Pflegekoordination für Menschen mit Parkinson-Krankheit und ihre Familienbetreuer.

Zusammenfassung

Um die Wirksamkeit einer ambulanten Palliativversorgung für Menschen mit Parkinson-Krankheit und deren Familienbetreuer (Family Caregiver, FC) im Vergleich zur üblichen Pflege in der Dokumentation zur Advanced Care Planning (ACP) in der zentralen Akte des Patienten zu den klinischen Ergebnissen des Patienten zu bestimmen Belastung der Pflegekräfte sowie Kosten und Inanspruchnahme des Dienstes. Um die Machbarkeit der ambulanten Palliativversorgung für Menschen mit Parkinson-Krankheit und deren FC in sechs europäischen Ländern zu testen.

Klinische Standorte

Die PD_Pal-Studie wird derzeit in 6 europäischen Ländern durchgeführt. Nachfolgend finden Sie die an der Studie teilnehmenden Kliniken. Weitere Informationen erhalten Sie, indem Sie den Forschungskoordinator kontaktieren, indem Sie auf das Feld klicken.